Hier ein paar Bilder die ich aus einer Entfernung von ungefähr 100 bis 1200 Meter aufgenommen habe. Das Wetter war durchwachsen mit kleineren Regenschauern zwischendurch. Also eigentlich wirklich gute Bedingungen.

Aber wie man sieht hatten die beiden auf jeden Fall viel Spass!

Sowohl das innerartliche Spiel als auch das Spiel mit dem menschlichen Sozialpartner ist für die soziale „Kompetenz“ des Hundes unerlässlich.

2 Kommentare

  1. kalbas, holger

    Super Aufnamen, danke. Werde mir ein paar aussuchen und mich wieder melden. Ein schönes Restostern.

    H.Kalbas

    Antworten
  2. Kerstin Habighorst-Blome

    Vielen, vielen Dank, für die tollen Bilder von unserem schwarz/weißen Kasperkopf 🙂
    Meld mich auch nochmal bzgl. Bilder

    LG Kerstin

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.